Dahliengarten
Hamburg
online
Home

Kontakt

E-Mail

So finden Sie uns

Kurz-Info

Gartenplan

Telefon-
Sprechstunde

Dahliengarten Hamburg **** Alles über Dahlien *** Dahlien-Links *** Dahlien-Fragen-Übersicht
Aktualisiert am Montag, 29. Juni 2009, um 21:51 Uhr

Tierische Schädlinge und Krankheiten bei Dahlien

"Doktor"
Der "Dahlien-Doktor" hilft.....
Dahlien-Pflanzenschutz: Allgemeines *** Tierische Schädlinge *** Virus-Krankheiten *** Pilz-Krankheiten *** Bakterien-Krankheiten.

Allgemeines

Vieles aus den nachfolgenden Anführungen haben wir dem "GARTENMAGAZIN" entnommen (Ausgabe Mai/Juni 1994; Autoren: Plenk und Dr.Wirth). Interessantes und Wissenswertes zu diesem Thema finden Sie auch im "Dahlien-Atlas" (auf den Seiten 80 bis 83) und im Buch "Schöne Dahlien" (Ulmer Verlag; Seiten 78 bis 82).

Das Wichtigste vorweg: "Vorbeugen ist besser als Heilen." Sorgen Sie für optimale Dahlien-Bedingungen:

  • Sonniger Standort (sehr wichtig!)
  • Lockerer, humushaltiger Boden (keine Staunässe)
  • Ordentliche Ernährung durch Dünger (Rinderdung, Hornspäne)
  • Ausreichende Bewässerung
  • Ideale Pflanzungs-Weiten (30 cm bei niedrigen Sorten; bis 80 cm für hohe, breitwachsende Dahlien)

Gesunde, ausreichend ernährte Dahlien sind natürlich widerstandsfähiger als schwächliche Exemplare. Und achten Sie auf das biologische Gleichgewicht in Ihrem Garten (Schonung der natürlichen Feinde der Schädlinge wie Vögel, Igel, Bienen, Insekten etc.). Setzen Sie zur Schädlings- und Krankheiten-Bekämpfung - so weit möglich - ein Bio-Programm und keine "chemischen Keulen" ein.

Weiterführende Informationen:

  • Das Pflanzenschutzamt Ihrer Region
  • Das amtliche Pflanzenschutzmittel-Verzeichnis
  • Richtlinien für den Pflanzenschutz
  • Literatur über Pflanzenschutz
Dahlien-Pflanzenschutz: Allgemeines *** Tierische Schädlinge *** Virus-Krankheiten *** Pilz-Krankheiten *** Bakterien-Krankheiten.