Dahlien-Rolf

Home

Kontakt Dahliengarten

E-Mail Dahlien-Rolf

So finden Sie den Dahliengarten

Kurz-Info Dahliengarten

Telefon-
Sprechstunde von Dahlien-Rolf

Forum der Dahlienliebhaber

Dahliengarten Hamburg **** Alles über Dahlien *** Dahlien-Links *** Dahlien-Fragen-Übersicht
Aktualisiert am Freitag, 12. März 2010, um 11:31 Uhr

Geschichte Dahliengarten Hamburg: Pläne von 1920 und 1932 *** Chronologie *** Besucherfreundliche Verbesserungen 1994 bis 2008 *** Fotos von 1922 *** Gartengründer Tutenberg *** Die Dahliengarten-Chefs seit 1945 *** Bürgermeister Voscherau gratuliert *** Dahlien-Widmungen *** "85 Jahre Feier" mit Bürgermeister Ole von Beust *** Tschüss, Dieter.

Geschichte
Dahliengarten Hamburg
Chronologie

1920
1920 begann alles. Erste grosse Dahlien-Anpflanzungen in der "Schulgarten-Anlage" im Volkspark. Er enthielt das Dahlienversuchsfeld der Deutschen Dahliengesellschaft und die Vergleichspflanzung von Pompon-Dahlien.

1932
1932 zog der Hamburger Dahliengarten an die heutige Stadionstrasse um (damals nannte sie sich noch Roehlstrasse).

Während des Zweiten Weltkrieges
Da wurde unser Garten zweckentfremdet. Mit Gemüse-Anpflanzungen zur Versorgung der Bevölkerung.

1958
Erweiterung des Hamburger Dahliengartens. Er wurde auf 150 Meter Richtung Luruper Chaussee verlängert (Heutiger Haupteingang).

1990
Dahlien-Beete-Vergrösserung in unserer "Waldecke" durch Entfernen von Koniferen.

1994
Dahlien-Beete-Vergrösserung in der Gartenmitte (Rondelle) durch Entfernen der Wacholder.

1995
Grosse Feier "75 Jahre Dahliengarten Hamburg"

2000
Grosses Jubiläum "80 Jahre Dahliengarten Hamburg - Deutschlands ältester Dahliengarten feiert Geburtstag".

2002
Im Oktober 2002 stellt der Hamburger Senat den Dahliengarten Hamburg (und den gesamten Volkspark) unter Denkmalschutz!!

2003
Neuer Sortenrekord (Jetzt: 432). Und mehr Dahlien als je zuvor (14.227). Statt Sommerblumen ist jetzt die gesamte Garten-Mitte mit Dahlien bepflanzt.

2005
Grosse Feier "85 Jahre Dahliengarten Hamburg" am 19.August mit Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust.

2006
Neuer Sortenrekord (Jetzt: 503).

2007
Neuer Sortenrekord (Jetzt: 580).

2008
Neuer Sortenrekord (Jetzt: 628).

Geschichte Dahliengarten Hamburg: Pläne von 1920 und 1932 *** Chronologie *** Besucherfreundliche Verbesserungen 1994 bis 2008 *** Fotos von 1922 *** Gartengründer Tutenberg *** Die Dahliengarten-Chefs seit 1945 *** Bürgermeister Voscherau gratuliert *** Dahlien-Widmungen *** "85 Jahre Feier" mit Bürgermeister Ole von Beust *** Tschüss, Dieter.